Mycklaflon ist der ideale Platz für alle, die die Natur lieben! Der Campingplatz ist benannt nach dem See Mycklaflon, eines der wertvollsten Gewässer Südschwedens mit hoher biologischer Vielfalt. Hier tummeln sich zahlreichen Fischarten, wie Barsch, Brasse, Groppe und Elritze. Angelfreunde aus ganz Europa kommen zum Mycklaflon, und Angelkarten werden vor Ort auf dem Campingplatz verkauft.

Die Region rund um den See gehört zum Småländischen Hochland, bekannt durch Pippi Langstrumpf und den skandinavischen „Goldrausch“. Macklaflons Camping ist von sanften Hügeln und ausgedehnten Wäldern umgeben, verziert mit einzelnen Findlingen aus der Eiszeit.

Der Campingplatz bietet verschiedene Unterkünfte: vom Stellplätze mit oder ohne Strom über Hütten bis hin zu luxuriösen Safari-Zelten und einem Sommerhaus im typisch schwedischen Stil. Haustiere sind herzlich willkommen, und im Service-Gebäude finden Gäste Koch- und Abwaschplätze, Duschen und Toiletten (behindertengerecht), Waschmaschine und Trockner sowie Entsorgungsstation für Wohnmobil-Toiletten.

Mycklaflons Camping ist ein ruhiger und angenehmer Familiencamping mit Spielplatz und Grilllatz. Vor Ort kann man Ruderboot, Kanu, Tretboot oder Surfboards ausleihen, um den See zu erkunden. An Land vertreibt man sich die Zeit mit Minigolf oder Poolbillard. Nach einem aktiven Tag können Gäste auf der Terrasse des Restaurants ausspannen und den Seeblick genießen. „Trollpackans Küche“ hat 2019 mit einem neuen, familienfreundlichen Konzept eröffnet: mit „magischen“ Gerichten und „Drachen-Snacks“ für kleine Abenteurer. Jeden Morgen kommt der Brötchen-Service zwischen 8 und 11 Uhr.


Geöffnet Mai – September
Rezeption in der Hochsaison geöffnet von 8:00 bis 19:00 Uhr

Contact Owner